Von Frauen – Für Frauen

Stark, sicher, Souverän – der Kompaktkurs

Dieser Kompaktkurs ist speziell von Frauen für Frauen entwickelt und hat zum Ziel, Frauen die Grundlagen der Selbstverteidigung näher zu bringen.
Dies beinhaltet vornehmlich ein Bewusstsein für eigene Grenzen zu entwickeln und diese auch durch Körperhaltung, Stimme und Selbstbewusstsein und Verteidigungstechniken zu behaupten. Zudem enthält dieser Kurs viele Alltagssituationen, die die meisten Frauen schon selber erlebt haben. Durch einfache Anwendungen können die Teilnehmerinnen die Situation durchspielen und es werden  gemeinsam Lösungen für sicheres Verhalten und ggf. auch Verteidigung erarbeiten und geübt.
Ziel ist es, dass die Teilnehmerinnen in ihrer inneren Haltung gefestigt, ihrer eigenen Stärke bewusst und zudem mit passenden Handlungsmöglichkeiten ausgestattet werden.

Dieses Konzept  hat sich nicht nur in der Gewaltprävention, sondern auch in der Gewaltintervention bewährt, wie das Beispiel der Zusammenarbeit von EWTO Meister Peter Thietje, zeigt. Er arbeitet schon seit Jahren mit dem Weißen Ring im Rahmen der Opfersoforthilfe zusammen. Die Ausbildung unserer Trainerinnen fand unter anderem durch ihn statt.
Der Vorteil dieses Programmes ist, dass nicht nur Selbstverteidigung unterrichtet wird, wie es in verschiedenen Kursen oder Studios angeboten wird, sondern das entsprechende Mindset im Vordergrund steht. Dies sorgt dafür, dass potenziell bedrohliche Situationen direkt im Ansatz erkannt werden und somit vermieden werden können.
Dieser Kurs ist speziell auf Frauen ausgerichtet und beschäftigt sich daher auch mit Hintergründen der Sozialisation und Prägung in unserer Gesellschaft.
Die Teilnehmerinnen sollen mit Leichtigkeit und Freude erfahren, wie sie selber Ihre Grenzen setzen, behaupten und verteidigen können.

Von Frauen für Frauen Kurs in Niederkassel
Selbstbehauptung für Frauen in Niederkassel
Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen
Grenzen kennen und verteidigen lernen

Opferschutz und Gewaltintervention – mit unterstützung von etablierten Organisationen

Beim Weissen Ring handelt es sich um einen gemeinnützigen Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern. Der Verein ist in mehreren Ländern Europas tätig. Unter anderem widmet er sich der Kriminalitätsvorbeugung und der Beratung und Betreuung von Opfern.

Das von der EuropäischenWingTsunOrganisation (EWTO) unterrichtete Konzept der Gewaltintervention wurde von Meister Peter Thietje entwickelt und von ihm selber unterrichtet. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Weissen Ring vermittelt er die Inhalte fundiert und praxisnah.

Du möchtest herausfinden, ob der Kurs für Dich in Frage kommt? Schreibe uns und wir erklären Dir alle Möglichkeiten.

Bitte ankreuzen

1 + 5 =